Internetgimmicks

Zeitvertreib, egal ob man nun draußen ist oder nicht. Letzte Woche fiel aus, dafür nehmen wir diese Woche was Nettes. Den „winter bike to work day“, der heute stattfindet, nehmen wir einfach mal mit. Wir fahren ja sowieso. Lustig an der Aktion ist, dass auch ein paar Velocipisten der südlichen Hemisphäre (Australien) mitmachen, dort ist ja bekanntlich Sommer. Wo es aber doch so Spaß macht, 2 Bilder anbei.

 

So stellt sich zumindest die nördliche Hemisphäre dar. Mit großen Schwerpunkte auf Europa, USA und Kanada, wobei der „richtig“ winterliche Norden meist zahlenmäßig besser vertreten ist als der wettermäßig eher begünstigte Süden. Auch in Europa, wie man nachfolgend sieht.

 

Das Baltikum, Schweden, Norwegen, dort findet man mehr Anmeldungen als in Deutschland (Süden ist ja relativ) oder gar in Spanien. Zumindest hier scheint draußen die Sonne, bei Temperaturen um 0° C macht das Fahren sogar richtig Spaß!

Advertisements