Rien

Also nichts. Das schrieb angeblich König Ludwig XVI. von Frankreich in sein Tagebuch, just an dem Tag, als der Kommandant die Bastille dem protestierenden Volk übergab.

Es ist nicht Nichts. Es ist nur nichts fertig, fotografiert oder sonstwie hier darstellbar. Draussen ist es sonnig und klirrend kalt (für hiesige Verhältnisse) und nicht mal das Ministerium für Realsatire kann mich gerade so erheitern, dass mir von selbst warm wird. Daher bereite ich lieber die nächsten Beiträge vor und bin ein wenig draussen. Auf dem Rad bin ich nicht so gross (wegen der Sitzposition), schauen Sie also aufs Velo (sind ja hier zu finden), vielleicht sehen Sie mich. Eilig habe ich es nicht.

Advertisements